Auf dem Deutschen Pflegetag 2021

TalentOrange auf dem größten Pflegekongress Deutschlands

Nachdem sich TalentOrange bereits 2019 als Aussteller für den Deutschen Pflegetag 2020 eingeschrieben hatte, kam die Pandemie. Mit ihr wurden Präsenzveranstaltungen eingeschränkt, abgesagt und verschoben.

Umso stärker wuchs die Vorfreude auf den ersten eigenen Stand am Deutschen Pflegetag 2021 in Berlin.

Nun war das Team vor Ort in der Hauptstadt. Und kam mit Inspiration zurück.

Vor allem für unsere Pflegeschule am TalentOrange Campus, dem bundesweit ersten Ausbildungscampus der drei sehr wichtige Stellschrauben für die Pflege vereint:

Die sprachliche Ausbildung examinierter, internationaler Fachkräfte bis Deutsch B2, die fachliche Ausbildung von Pflegenachwuchs (generalistische Pflegeausbildung) sowie das Thema Anerkennung internationaler Fachkräfte für das Gesundheits- und Erziehungswesen.

Denn: „Pflege geht uns alle an“ – Eine der Kernbotschaften des Deutschen Pflegepreises, der höchsten nationalen Auszeichnung im Bereich der Pflege.

  • Am 13. Oktober wurde dieser verliehen. Unter den Gewinner*innen waren unter anderem Moderator Tobias Schlegl oder auch die Initiative Walk of Care.
  • Am 14. Oktober wurde die, u.a. von Gesundheitsminister Jens Spahn, eingeleitete Vortragsreihe fortgesetzt. Unter anderem von Präsidentin des DPR e.V., Frau Christine Vogler und Vize-Präsidentin des DPR e.V. sowie stv. Vorsitzende Bundesverband Pflegemanagement e.V., Annemarie Fajardo und vielen weiteren Pflegeprofis, u.a. aus den Reihen großer Gesundheitseinrichtungen in der Hauptstadt

Danke, dass wir teilnehmen durften!

TalentOrange - Aussteller - CO Portal - Deutscher Pflegetag (deutscher-pflegetag.de)

Christine Vogler Präsidentin Deutscher Pflegerat e.V. bei TalentOrange