Anerkennung von im Ausland erlernten Gesundheitsberufen

Das Ziel: Berufsanerkennung für Ihre internationalen Kolleg*innen

Die TalentOrange Pflegeschule ist zur Abnahme der Kenntnisprüfung lizensiert und bereitet Ihre internationalen Teammitglieder zudem bestens darauf vor. Mit TalentOrange bauen Sie auf ein einsatzfähiges internationales Team.

Gemeinsam erfolgreich zur Berufsanerkennung 

  • am hochmodernen, internationalen TalentOrange Campus 
  • optimal zielgerichtet vorbereitet,
  • von hochqualifizierten Pflegepädagog*innen geschult

Aktuelle Termine Vorbereitungskurs Berufsanerkennung & Kenntnisprüfung

Theorieblock mit 102 Stunden (72 Pflege/ 30 Sprache) 27.10. - 18.11. 2022 (17 Tage) je von 08:30 Uhr bis 14 Uhr

  • Infotag für Praxisanleitung am Freitag, den 16.11.2022, digital oder in Präsenz (je nach km Entfernung der Teilnehmenden)
  • Praktikum in der Einrichtung vom 21.11. bis 23.12.2022
  • Vorbereitungstag auf mündliche Prüfung am Mittwoch, den 4.01.2023
  • Prüfungszeitraum mündlich am Montag, den 09.01. und Dienstag, den 10.01.2023
  • Prüfungszeitraum praktisch vom 16.01. bis 31.01.2023

Jetzt anmelden: Mit Vor-/Nachnamen, Mailadresse und Rufnummer unter 

kenntnispruefung@talentorange.com

Unser Leistungsangebot für Ihr Team

  • Vier Wochen Vorbereitungslehrgang mit theoretischem Unterricht an der staatlich anerkannten TalentOrange Pflegeschule
  • Lehrgangspraktikum in Ihrem Hause oder bei unseren renommierten Kooperationspartnern in der Rhein-Main Region
  • Fortlaufendes Kursangebot mit mehreren Startdaten im Jahr
  • Abnahme der praktischen und theoretischen Kenntnisprüfung 
  • Fachsprache mobil lernen mit der TalentOrange App (für Ihre Talente kostenfrei)
  • Bei Bedarf: Zusätzlicher Sprachunterricht an unserer TalentOrange Sprachschule
Mit unserem speziell für internationale Fachkräfte entwickelten Programm bieten wir Dir alles, was Du brauchst, um als Fachkraft in Deinem Beruf in Deutschland durchstarten zu können.

Voraussetzungen

Ihre internationalen Fachkräfte können folgende Dokumente vorweisen:

  • Aufenthaltserlaubnis
  • Defizitbescheid der zuständigen Stelle über die Beantragung der Berufsanerkennung
  • Arbeitserlaubnis
  • Nachweis deutscher Sprachkenntnisse mind. Deutsch B2 (ALTE Zertifikat)

 

Ihre Pflegeeinrichtung hat ...

• ... die Berechtigung zur Ausbildung nach PflBG
• ... eine*n weitergebildete*n Praxisanleiter*in gemäß §4 PflAPrV in der Pflegeeinrichtung mit Qualifikationsnachweis, zzgl. eine*r Stellvertretung

Berufsanerkennung geschafft
Unterstützung durch TalentOrange

Fehlt noch etwas?

Sollten notwendige Unterlagen Ihrer internationalen Fachkräfte noch nicht vorliegen, unterstützen wir auch hier gerne.

 

Sie benötigen mehr Details?

Wir schicken Ihnen gerne alle Informationen zu unserem Angebot: Vorbereitungskurs zur Kenntnisprüfung (inkl. Prüfung) für internationale Pflegefachkräfte.

Hinterlassen Sie uns einfach Name und Rufnummer unter kenntnispruefung@talentorange.com

TalentOrange Campus

Entdecken Sie unseren modernen TalentOrange Campus an dem sich auch unsere Pflegeschule befindet

Zum TalentOrange Campus

TalentOrange Campus