Andreas Kern
Projektmanagement

So bringt Andreas Kern TalentOrange weiter:

Ein Händchen für Strategie und Planung ist bei TalentOrange insbesondere im Projektmanagement gefragt. Andreas konnte durch seine bisherigen, beruflichen Stationen umfangreiche Erfahrung in der Auswahl geeigneter Kandidaten für verschiedene Aufgaben sammeln und bringt diese bei der Rekrutierung unserer Talente aus dem Erziehungswesen zum Einsatz. Das Entdecken neuer Länder und Kulturen im Lauf dieser Arbeit macht ihm großen Spaß, ebenso wie das Kennenlernen vieler von ihrem Beruf begeisterter Menschen. Dabei ist es Andreas wichtig, einerseits das Potenzial talentierter Menschen einzuschätzen und dieses andererseits mit dem konkreten Bedarf unserer Kunden zusammen zu bringen. Als einer der direkten Ansprechpartner von Trägern und Kommunen stimmt er mit diesen den kompletten Ablauf von Auswahl bis zu Einreise ab und betreut die berufliche Anerkennung der Talente. Am wichtigsten ist ihm dabei eine wertschätzende und kompetente Betreuung der Talente, für deren Begleitung durch den gesamten Prozess er zuständig ist.

Sein Weg zu TalentOrange:

Andreas gründete während seines Lehramts- und Masterstudiums in Geschichte und Germanistik ein soziales Unternehmen, bei dem das Thema Begabtenförderung von Kindern im Mittelpunkt stand. Auslandsaufenthalte führten ihn in verschiedene Länder Europas und im Rahmen eines Stipendiums auch an die Universität Cambridge. Spätere berufliche Stationen waren eine Unternehmensberatung und das Management eines Startups. Daneben betätigte er sich auch als Studienautor etwa für die Bertelsmann Stiftung oder bei verschiedenen Publikationen im Bereich Talent Management. Als Vorstand und Leiter der Wiesbadener Stiftung „Kleine Füchse“ arbeite er erneut auf dem Gebiet der Begabtenförderung von Kindern im Kindergartenalter und koordinierte die Betreuung von über 100 Partner-Kitas. Nun möchte er auch bei TalentOrange die Zukunft von Kindern durch die Auswahl geeigneter und kompetenter Erzieher*innen aus aller Welt positiv beeinflussen.

Sein verstecktes Talent:

Nur wenige Klänge reichen ihm normalerweise aus, um ein Musikstück zu erkennen.

Jetzt Kontakt zu Andreas Kern aufnehmen:

E: andreas.kern@talentorange.com